Auf Fehlersuche

Es gibt verschiedene Gründe wieso die Menschen nach Fehler suchen.
Die Frage ist immer wieso und was das Ziel dahinter ist.

Die einen suchen Fehler, weil Sie etwas verbessern und Probleme lösen wollen.

Dann gibt es Menschen die suchen Fehler, weil sie Ausreden suchen wieso etwas nicht geht.

Hier mal zwei Beispiele für das jeweilige Verhalten.
Wenn die Stimmung in deinem Unternehmen schlecht ist und du eine hohe Fluktuation hast, kannst du auf die #Fehlersuche gehen, schauen woran es liegt und gegensteuern um das Problem zu Lösen.

Oder du suchst nach Fehlern die dir bestätigen wieso sich der Ist-Zustand nicht verbessern lässt. In dem Fall ist dann immer jemand anderes schuld, die Mitarbeiter, die #Führung, die Technik usw.

Wenn ich aber wirklich nach dem Fehler suche, weil ich es verbessern möchte, muss ich unter Umständen auch dazu stehen, dass der Fehler bei mir liegt.

Das verlangt eine starke #Persönlichkeit, ein hohes Maß an #Eigenverantwortung und #Selbstreflexion.