Bürokratie ist die Bremse der Innovation

Wir alle kennen sie wohl, die Bürokratie.
Meist verbinden wir sie mit dem Staat, Ämtern usw.

Doch Bürokratie gibt es leider auch in vielen Unternehmen und bremst dort die #Innovation und das #Vorankommen aus. Aber nicht nur in Unternehmen, auch und vor allem die Bürokratie im Staat bremst uns extrem aus, teilweise bis zum Stillstand und nimmt uns aus dem Rennen.

Natürlich müssen wir bestimmte Dinge Regeln und auch Dokumentieren. Die Frage ist immer nur wie viel ist wirklich nötig, wie viel ist zu viel und wie viel macht wirklich #Sinn?

Denn wir können uns auch zu Tode Reglementieren, uns vorbereiten, absichern, alles in 10facher Ausführung absegnen lassen. Dann kann es allerdings gut sein, dass das Rennen schon längst zu Ende ist, wenn wir mal startbereit sind, oder vielleicht werden wir durch die #Bürokratie auch nie ins Rennen gehen.

Deshalb sollten wir gut überlegen wie viel Bürokratie wir betreiben. Wenn wir es weiterhin übertreiben, sind wir irgendwann aus dem Rennen.

Deutschland allgemein mit Regelungen die uns nahezu handlungsunfähig machen und uns andere Länder dadurch schon längst abgehängt haben.

Aber auch in Unternehmen, Bremst du dein Unternehmen aus oder siehst du die #Potentiale und gibst Gas?