Digitalisierung beginnt im Kopf

#Digitalisierung ist das neue Schlagwort und in aller Munde.
Doch was bedeutet Digitalisierung und wie gehe ich damit um?

Digitalisierung sollte nicht nur ein plakatives Modewort sein nur um dazu zu gehören. Für eine Digitalisierung ist auch meine innere Haltung wichtig und die meiner Mitarbeiter.

Wenn ich nicht bereit bin den digitalen Wandel wirklich zu leben, wird es die Digitalisierung bei mir eher schwer haben und ich habe nur viel Geld und Zeit in etwas neues Investiert, weil es grade „In“ ist und alle machen.

Dabei bietet die Digitalisierung extrem viel Potential wie z.B. #Arbeitserleichterung#Effizienzsteigerung und #Kostenreduktion. Ich habe schon oft erlebt, dass beispielsweise eine neue Software für viel Geld gekauft und eingeführt aber dann dennoch wieder viel händisch gemacht wurde, obwohl nun die Möglichkeit bestand es einfacher und effizienter zu gestalten.

Gescheitert ist es meist an der Gewohnheit an das alte und der Ablehnung gegenüber dem neuen, mit Aussagen wie „das habe ich schon immer so gemacht“.

Deshalb gilt auch bei der Digitalisierung, die Veränderung beginnt bei uns und in unserem Kopf.