Hinterfragen und selbständig denken oder blind übernehmen?

Das mag jetzt etwas Provokant klingen, doch denkst du wirklich selbst?
Oder übernimmst und glaubst du nur was dir vorgesetzt wird?

Ich erlebe es aktuell immer mehr, dass Menschen vieles einfach nur blind nachplappern oder teilen ohne selbst zu hinterfragen und nachzudenken. Ein Beispiel mit angeblichen Gewinnspielen auf Facebook bei dem man den Beitrag kommentieren und teilen soll, neulich ging es um ein Fahrrad und aktuell um eine Traumreise in ein Hotel das neu aufmachen soll.

Diese Facebookseite hat nur diesen einen Eintrag, kein Impressum und nichts, das lässt sich auch ganz schnell herausfinden, aber viele teilen einfach nur blind. Das Ganze ist auch übertragbar auf viele andere Falschmeldungen und Verschwörungstheorien.

Wichtig ist nicht alles immer nur als war und richtig anzusehen, hinterfragt und denkt selbst nach. Auch ich bin nicht der Mittelpunkt der Welt, ich will die Menschen zum #nachdenken anstoßen, darum nenne ich es auch Denkanstöße, aber ihr dürft und sollt auch meine Aussagen #hinterfragen und für euch mitnehmen was richtig ist oder mir eure #Meinung schreiben.