Ich höre dir nicht zu

Es ist schon ein paar Jahre her, am Anfang meiner Selbständigkeit. Damals war ich auf der Suche nach anderen Coaches, Beratern usw. mit oder für die ich arbeiten konnte.

Mir wurde angeboten vorbeizukommen für ein Gespräch und dass sie auf der Suche nach Beratern für #Führung sind.

Als ich redete, ging es vielleicht eine Minute bis dann von meinem Gegenüber die Aussage kam, „ich höre Ihnen gar nicht zu“ und das in einem recht herablassenden Ton.

Von wegen ich müsse das doch merken und sie #Beraten nur wichtige Unternehmen und #Führungskräfte. Damals war ich etwas verdutzt und bin geblieben. Heute würde ich das Gespräch beenden, aufstehen und gehen.

Wenn dir jemand nicht einmal den #Respekt und die #Wertschätzung entgegen bringt dir zuzuhören und es dir dann noch so herablassend vorhält, dann hat die Person es auch nicht verdient, dass du ihm deine Zeit schenkst.

Über die Jahre habe ich auch Einblicke in Firmen bekommen, die von diesem Unternehmen Beraten wurden. Nun, das Klima in diesen Firmen war, sagen wir mal, nicht Wertschätzend, um es freundlich auszudrücken.

Wir leben nicht mehr im Mittelalter, wo der König seine Untertanen behandelt als ob sie nichts wert sind.

Deshalb überlegt sorgfältig wie ihr euch behandeln lasst und wie ihr andere behandelt.